Final report „Romanistan“ by Teodora Tabacki

Der Paria

Der Paria findet es dringend notwendig den Abschlusstext über „Romanistan“ von Teodora Tabacki zu veröffentlichen. Im Mai 2013 wurde ein Reader „Romanistan ist überall. Markierungen im unwegsamen Gelände.“ mit gesammelten Texten aus dem Projekt publiziert. Der vorliegende Text wurde in dieser Form von Gabriele Gerbasits und Patricia Köstring, IG Kultur Österreich nicht akzeptiert mit folgender Begründung:

„Wie Du Dir wahrscheinlich denken kannst, ist er in dieser Form leider nicht publizierbar: Abgesehen davon, dass wir den von Dir angeschlagenen Ton X und den anderen „Deutschen“ gegenüber für menschenverachtend halten und persönlich ablehnen, ist eine Publikation alleine vom rechtlichen Blickwinkel aus problematisch: Jemanden ohne Grundlage, so wie du es tust, als „Deutsche RassistIn“ zu bezeichnen, dürfte durchaus Tatbestände wie Beleidigung oder Üble Nachrede erfüllen.

Einige Passagen das Projekt betreffend sind so unrichtig:

1) Es war nicht die Absicht, die Satelliten mit „Autorität“ auszustatten. Vielmehr handelt es sich bei den Satelliten um ExpertInnen, die…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.635 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s